Skip to content
Kostenloses Angebot

Lohnt sich Photovoltaik?

Photovoltaikanlagen sind derzeit in aller Munde und viele Hausbesitzer entscheiden sich für eine eigene PV Anlage. Nicht desto trotz stellen sich nach wie vor viele die Frage: Lohnt sich eine Photovoltaikanlage wirklich? Die kurze Antwort lautet JA - eine PV Anlage ist rentabel! Solarmodule leisten nicht nur einen großen Beitrag zum Umweltschutz, sondern sind auch durchaus profitabel. Tatsächlich kannst du mit der Investition nicht nur Geld sparen, sondern auch noch etwas Geld dazu verdienen.

Wenn du berechnen möchtest, wie rentabel Solarmodule für dich sein können, berücksichtigst du in der Regel die Amortisationszeit, die Kosten und die erwarteten Einnahmen. Bevor du unseren Photovoltaik Rechner benutzt, wollen wir dich über einige clevere Fakten aufklären:

Senke deine Kosten - und verdiene Geld mit deiner Solaranlage!

  • Umfassende Beratung

Bevor es losgeht, solltest du dich von einem PV-Installateur beraten lassen. Dein Stromertrag hängt maßgeblich von der genauen und effizienten Planung deiner Photovoltaikanlage ab. Bei einem kostenlosen Vor-Ort-Termin schauen wir uns die Gegebenheiten deines Zuhauses genau an und erstellen auf Grundlage einer detaillierten Anlage ein Angebot.

  • PV Strom ist unbegrenzt und genau genommen kostenlos

Beim Kauf einer Photovoltaik Anlage sind die Anschaffungs- und Installationskosten einmalig. Danach kannst du unbesorgt und jahrzehntelang kostenlosen Strom erzeugen.

  • Die Regierung unterstützt den Kauf einer Photovoltaik Anlage für dein Haus

Zunächst einmal musst du nicht den gesamten Betrag selbst bezahlen. In Deutschland haben Besitzer von Photovoltaikanlagen die Möglichkeit, Zuschüsse zu beantragen. Die Höhe dieser Zuschüsse variieren von Bundesland, Stadt und Kommunen.

  • PV Anlagen decken deinen eigenen Stromverbrauch

Wenn du deinen eigenen Strom mit Solarenergie produzierst, kannst du deinen Eigenbedarf weitestgehend decken, entweder für das ganze Jahr oder für die meisten Teile des Jahres. Ein Stromspeicher, der überschüssige Energie speichert, unterstützt hierbei zusätzlich. Das bedeutet, dass du nicht so abhängig von den Stromversorgern und den steigenden Strompreisen bist.

  • 6,23 Cent pro Kilowattstunde für deinen Geldbeutel

Deine Photovoltaikanlage kann Einnahmen generieren. Im Sommer gibt es in Deutschland viel Sonnenlicht. Das sind optimale Bedingungen für die Produktion von Solarenergie, was bedeutet, dass viele Besitzer von Solarzellen mehr Energie produzieren, als sie verbrauchen können. Durch den Verkauf deiner überschüssigen Energie kannst du ein zusätzliches Einkommen erzielen. Die aktuelle Einspeisevergütung (06-2022) liegt aktuell bei etwa 6,23 Cent pro kWh.

  • Betriebskosten E-Autos

Es lässt sich nicht bestreiten, dass die Zukunft den E-Autos gehört. Nicht nur wegen ihrer erhöhten Umweltfreundlichkeit, sondern auch aufgrund ihrer niedrigeren Betriebskosten. Wenn du dein E-Auto nun gleichzeitig mit deinem eigens produzierten Solarstrom aufladen kannst, sparst du auch hier bares Geld.

Wir von SVEA Solar haben bereits Tausende von Kunden bei der Installation von Solarmodulen für ihre Eigenheime unterstützt. Mit unserem Photovoltaik Rechner kannst du dir ausrechnen, wie viel du mit deiner individuellen Anlage sparst und wie rentabel die Investition für dich ist. So viel sei verraten – es lohnt sich in jedem Fall!


Solarenergie - Vor- und Nachteile

14.08.22

Wie viel Strom produziert eine Photovoltaik Anlage?

09.08.22

Photovoltaikanlage und der Eigenverbrauch von Solarstrom

27.07.22
  • Photovoltaikanlage
  • Photovoltaik Rechner
  • Ladestation
  • Stromspeicher
  • Blog
  • Presse
International (English) España Sverige Deutschland Nederland België (NL) Belgique (FR)
© 2022 Org. nr 556955-1350